3

Die nächste Ausbildungstour Miesbach findet am 30.März 2023 statt

Die nächste Ausbildungstour im Landkreis Miesbach findet am 30.März 2023 statt.

Die Idee

Du weißt schon ganz genau, welcher Beruf der richtige für dich ist? Oder gehörst du noch zu den „Planlosen“? Du kannst Dich einfach nicht entscheiden, ob Du eher etwas Technisches oder lieber etwas Kaufmännisches lernen willst? Dich interessiert ein duales Studium bei einem Unternehmen aus der Region? Vielleicht weißt Du, dass Du später gerne etwas mit Menschen machen möchtest, aber noch nicht genau in welcher Richtung?

Ganz egal, ob Du schon klare Vorstellungen von Deinem Beruf hast oder noch unsicher bist. Die Ausbildungstour bietet Dir die Möglichkeit verschiedene Berufe und Unternehmen direkt vor Ort kennen zu lernen.

Die Unternehmen

62 Unternehmen aus dem Landkreis Miesbach öffneten 2022 ihre Tore für Dich. Dabei kannst Du zwischen vielen unterschiedlichen Berufsfeldern auswählen, wie etwa Technik, Handwerk, Soziales, Gastronomie usw. Jedes Unternehmen nimmt sich Zeit, um sich vorzustellen und Dir seine unterschiedlichen Ausbildungsberufe bzw. dualen Studienmöglichkeiten zu zeigen.

Mit der Unternehmensliste (2022) kannst du dir schon jetzt einen Überblick verschaffen.

Die Touren

Aus vielen verschiedenen Touren kannst Du die für Dich passende aussuchen. Zu Fuß, mit Bus oder BOB besuchst Du dann drei Unternehmen. Die Besichtigung der Unternehmen wird von ca. 8-16 Uhr dauern. Steig einfach ein und wirf einen Blick in Deine Zukunft.

Anmeldung

Vom 1. bis 3. März 2023 kannst Du Dich hier direkt anmelden. Die Zugangsdaten erhältst Du rechtzeitig von Deiner Schule. Entweder Du meldest Dich eigenständig an oder zusammen mit einer Lehrkraft im Computerraum.

Noch Fragen?

Wir haben die häufigsten Fragen aus Schüler, Lehrer und Unternehmens-Sicht gesammelt auf der FAQ-Seite beantwortet.

Ein Projekt der SMG

Die Ausbildungstour ist ein Projekt der Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach mbH aus dem Bereich „Ausbildung & Bildung“ und wird im Rahmen des Regionalmanagements vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gefördert. Der Landkreis Miesbach ist darüber hinaus Teil der Initiativen „Bildungsregionen und MINT-Regionen in Bayern", die sich zum Ziel gesetzt haben, die Zukunft junger Menschen mit einem passgenauen Bildungsangebot zu sichern und ihnen ihre Bildungs- und Teilhabechancen zu vermitteln.

Bildungsregion Miesbach
UVM
MINT Miesbach
Bayrisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Regionalmanagement Bayern
Ein herzlicher Dank geht an unsere Sponsoren